5 minuten rezept: nice cream selber machen

We all scream for ice nice cream! Nice Cream ist schon seit einigen Jahren stark im kommen. Und: hat den Hype definitiv verdient! Nice Cream ist eigentliches auch nur ein fancy Wort für gefrorene, pürierte Banane, denn viel mehr braucht ihr hierfür gar nicht. Und schmecken tut es trotzdem sooo gut. Vor allem mit ein paar kleinen Extras.

Nice Cream ist…

  • … super leicht selbst zu machen und innerhalb von fünf Minuten verzehrfertig.
  • … vegan.
  • … fettfrei.
  • … Industrie-Zucker frei. Bananen haben natürlich trotzdem einiges an Zucker, aber eben auch: einiges an Vitaminen.
  • … eine gute Resteverwertung für reife Bananen.
  • … günstig.

Rezept für klassische Nice Cream:

Ihr benötigt:

  • 2 reife Bananen
  • einen Pürierst oder Mixer
  • 2 EL Wasser oder Pflanzenmilch

Zubereitung:

Die Bananen (am besten im sehr reifen Zustand) von der Schale entfernen, in Stücke schneiden und mindestens über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag Zutaten in den Mixer geben und – das war’s schon! Fertig ist die Nice Cream.



Variationen:

Natürlich könnt ihr eure Nice Cream nach Herzenslust gestalten. Wie wäre es mit Schoko oder Himbeere Nice Cream? Es lassen sich auch sämtliche andere Zutaten hinzufügen wie z.B. Obst jeglicher Art, Vanilleschoten, Flav Drops, …

Ich stelle euch hier noch zwei andere Varianten vor.

Zum einen Schoko-Nice Cream:

Hier fügt ihr zu der Nice Cream einfach noch 2 EL Kakaopulver, welches auch zum Backen verwendet wird, dazu. Und der Schoko-Traum ist fertig!

Und Himbeer Nice Cream:

Na, wer kann die besondere Zutat erraten? Klar, hier werden in den Mixer einfach noch gefrorene Himbeeren dazu gegeben. Nach diesem Prinzip könnt ihr also super einfach eure Nice Cream erstellen.

Und was ist mit Toppings?

Da habe ich noch ein kleines Goodie für euch. Keine Sorge: Das geht auch super schnell und ist echt lecker. Es gibt on top noch eine Schokoladensoße.

Ihr braucht dafür:

Für eine Schokosauce:

  • 2 TL Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Spritzer Vanilleextrakt

Zubereitung:

Alle Zutaten glatt rühren und über die Nice Cream verteilen.

Ich hoffe euch hat das schnelle Rezept gefallen und ihr probiert die Nice Cream bald mal aus, es lohnt sich nämlich sehr. 😉

Merke Dir diesen Artikel auf Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.